• Home
  • Der Verein
  • JHV mit Neuwahlen des TC Achenkirch

JHV mit Neuwahlen des TC Achenkirch

NEUWAHLEN beim Tennisclub Achenkirch

 

Am 14.Dezember 2019 fand die Jahreshauptversammlung des TC Raiffeisen Achenkirch statt. Nach einem ausführlichen Bericht des Obmanns über die Aktivitäten des abgelaufenen Vereinsjahres fanden Neuwahlen statt.

 

Folgende Vereinsfunktionäre wurden einstimmig gewählt:

 

Obmann Michael Klosterhuber
Obmann-Stv. Markus Weineis
Kassier Christoph Rinner
Kassier-Stv. Elisabeth Wimmer
Schriftführerin Bettina Tonauer
Schriftführer-Stv. Sonja Mauerer

 

Der Vorstand wünscht den neu gewählten Funktionären mit ihren Aufgaben viel Erfolg und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Den Ausgeschiedenen ein herzliches Danke.

 

Wir benutzen Cookies
Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezogene Daten von dir (z.B. IP-Adresse), um z.B. Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Medien von Drittanbietern einzubinden oder Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Datenverarbeitung kann auch erst in Folge gesetzter Cookies stattfinden. Wir teilen diese Daten mit Dritten, die wir in den Privatsphäre-Einstellungen benennen. Die Datenverarbeitung kann mit deiner Einwilligung oder auf Basis eines berechtigten Interesses erfolgen. Du hast das Recht, nicht einzuwilligen und deine Einwilligung zu einem späteren Zeitpunkt widerrufen. Weitere Informationen zur Verwendung deiner Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA. Indem du der Nutzung dieser Services zustimmst, erklärst du dich auch mit der Verarbeitung deiner Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom EuGH als ein Land mit einem unzureichenden Datenschutz-Niveau nach EU-Standards angesehen. Insbesondere besteht das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden – unter Umständen ohne die Möglichkeit eines Rechtsbehelfs. Du bist unter 16 Jahre alt? Dann kannst du nicht in optionale Services einwilligen. Du kannst deine Eltern oder Erziehungsberechtigten bitten, mit dir in diese Services einzuwilligen.